Yoga in Berlin-Friedenau

Yoga Berlin Friedenau - Ohm Yoga ist ein Weg

Yoga in Berlin-Friedenau
"Der Körper ist ein Ort der Wahrheit" sagt ein indisches Sprichwort, die Körper­sprache sagt mehr als alle Worte.


… Yoga ist seit mehr als 2500 Jahren eine Weltanschauung, eine Geistes­schule und

Der Körper ist die Basis unseres Lebens. Mit Yoga erfahren Sie die Basis und können bei sich selbst an­kommen.

Yoga: ein Weg als die Reise des Helden.

Ich passe das Yoga den Befindlichkeiten der Menschen an:

 

Der Held, (–vira = mutiger Held – virabhadra = der Name eines mutigen Helden) steht für Kraft und Ausdauer, für Achtsamkeit und Wachheit, steht für Tatkraft, er hat Teil am Leben und ist stets angebunden an seiner Lebendigkeit und Vitalität.

In der Beständigkeit des Übens, schenkt die Heldenstellung die Erfahrung von Freisein, stärkt die Willenskraft und bringt Freude für die Aufgaben des Lebens hervor.

 

Das Yoga bietet immer wieder aufs Neue wunderbare Wege, um bei sich anzukommen. Uns immer wieder zu zeigen, wie wertvoll es ist, zu lernen sich nicht zu identfizieren mit dem was ist – wie z.B. mit dem Körper, den Gefühlen oder auch den Gedanken – sich, zu desindentifizieren mit dem Inhalt seines Bewusstseins, und mehr und mehr sich mit dem reinem Bewusstsein zu identfizieren. 

Lauschen... in die Weite, auf das Unhörbare. Schauen ... in das, was unsichtbar ist. Empfinden ... was nicht gefühlt werden kann. Den Duft aufnehmen, ... der alle Düfte umgibt. Einfach nur dasitzen ... gedankenlos ... mit offenen Sinnen ... Nichts tun. Einfach Sein. Stille.

"Sich mit seinem Herzen zu verbinden, heißt zu sich selbst zu kommen.
Das Herz ist der Ort, an dem wir unser inneres Licht finden und es ist die Quelle aller Energien, die uns schützen und heilen."